German IT-Security

Startup incubators

Deutsche Gründerzentren

für IT-Sicherheit


Join. Learn. Succeed.

Beitreten. Gründen. Gelingen.

EN DE

StartUpSecure was initiated and is funded by the Federal Ministry of Education and Research (BMBF). Its’ goal is to speed up the marketability of research results in the area of IT-Security. Four business incubators have been established in 2017. It is their task to support researchers and university students planning to start their own businesses. Furthermore, consulting services are offered to those teams interested in applying for federal grants in the StartUpSecure-program. Find out more about the different programs in Bochum, Darmstadt, Karlsruhe and Saarbrücken.


Startup-Secure

CISPA Incubator bridges gaps all along the founding process. Market-oriented researchers are confronted with applied solutions. Raising awareness. Tinkerers are provided with space, coaching and structural feedback. Accelerating project development. Business models are given access to industrial network and funding. Upscaling startups. CISPA Incubator – fostering Cybersecurity.

CISPA

StartUpSecure at CRISP in Darmstadt supports IT-Security Startup-founders of all levels. From the initial idea all the way to a final product, CRISP is looking to back startups in the Rhine-Main-area.







CRISP

At Cube 5, IT-Security spin-offs at Ruhr-University Bochum are supported and new business models are fostered. A special feature is an entrepreneurship education program for university students. Professional help is given to teams by technology and business experts within the Cube 5 partner network. Offices for small teams can be offered within the vibrant IT-Security ecosystem of Bochum.
Cube Five

KASTEL Gründungsinkubator offers those interested in start-up careers a wide range of workshops, informational events, coaching tools and contacts to mentors to support them from the initial idea to founding and during the market entry.






KASTEL

Bild

Das Programm StartUpSecure wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ins Leben gerufen. Es hat zum Ziel die guten Ideen und Entwicklungen von Forschungsteams aus dem Bereich der IT-Sicherheit an deutschen Hochschulen oder in der Industrie schneller in die Anwendung zu bringen. Dabei werden die Teams und Startups seit 2017 von vier Inkubatoren unterstützt. Sie identifizieren Forschungsergebnisse mit Gründungspotenzial, beraten Wissenschaftler und Studierende beim Aufbau eines Startups und bieten Ressourcen. Zudem begleiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Inkubatoren Gründerteams dabei Fördermittel im StartUpSecure Programm des BMBF zu beantragen. Auf dieser Homepage erfahren Sie mehr zu den Programmen in Bochum, Darmstadt, Karlsruhe und Saarbrücken.


Startup-Secure

Der CISPA Gründungsinkubator agiert am Schmelztiegel von Markt und Forschung innerhalb der IT-Sicherheit. Marktorientierte Forscher und Studenten werden mit industriellen Anwendungen konfrontiert, Tüftler erhalten strukturiertes Feedback zu Ideen, Projektteams Unterstützung bei der Produktentwicklung und skalierbare Geschäftsmodelle Zugang zu Kapital.

CISPA

Von der Idee über die Entwicklung bis hin zur Markteinführung: Das StartUpSecure am CRISP unterstützt Neugründer aus der Rhein-Main-Region im Bereich IT-Sicherheit.









CRISP

Cube 5 – Creating Security unterstützt Studierende und Startups der IT-Sicherheit an der Ruhr-Universität Bochum. Der Gründungsinkubator vermittelt Know-How, schafft Begeisterung, unterstützt bei der Technologieentwicklung und beim Firmenaufbau. Zudem vermittelt Cube 5 professionelle Unterstützung von Experten aus seinem umfangreichen Netzwerk und stellt kostenfreie Arbeitsplätze zur Verfügung.

Cube Five

Der KASTEL Gründunginkubator bietet begleitend über alle Phasen hinweg Gründungsinteressierten ein breites Spektrum an Workshops, Informationsveranstaltungen, Coaching-Maßnahmen sowie Kontakte zu Mentoren, um diese bei der Weiterentwicklung von einer ersten Idee hin zu einer Gründung und darüber hinaus individuell beim Markteintritt zu unterstützen.
KASTEL

Bild